Hi, ich bin Tobias,
Frontend-Entwickler und UX Designer aus Kiel

Bild von Tobias
Schon früh während meines Multimedia Production-Studium an der Fachhochschule Kiel habe ich meine Passion für Web- und App-Entwicklung entdeckt. Mit großer Freude arbeite ich an allen Teilen der Entwicklung, von Konzeption über Design bis hin zur technischen Umsetzung. Neben der Arbeit am Frontend fühle ich mich auch im serverseitigen Entwickeln und im Umgang mit Datenbanken wohl. Außerdem bringe ich Organisationstalent mit und bin ein klarer Teamplayer.
Design-Fähigkeiten
  • UI-Design
  • Fotobearbeitung
  • Printdesign
  • Vektorgrafik
Code-Fähigkeiten
  • HTML & CSS
  • JavaScript
  • PHP & MySQL
  • Python & PostgreSQL
Pfeil nach unten

Mate - Studien­organizer (in Progress)

Bild zu Mate - Studienorganizer

Mate ist eine mobile cross-plattform App, mit der Studierende Semesterpläne, Nachrichten, Noten, ein Mensa-Rating und sonstige das Studium betreffende Angelegenheiten verwalten können.

Herausforderungen

Neben dem Lernen einer neuen widgetbasierten Sprache (Flutter/Dart) waren die fehlenden API der Hochschule eine der Hürden.

Lösungen

Für den Prototypen musste ein Web-Scraper entwickelt werden, der in eine MySQL Datenbank schreibt. Das Gerät vom Client fragt dann eine minimale API ab. In der aktuellen Entwicklung wird auf ein Python-Backend mit Postgres-Datenbank, auf Heroku gehostet, gesetzt.

Designskills
  • Adobe XD
  • Fotobearbeitung
  • Vektorgrafik
Code-Skills
  • PHP
  • MySQL / SQLite
  • Flutter (Dart)

Mate - Newsletter­verwaltung

Bild zum Mate Newsletter

Dieses Projekt umfasst die responsiv abrufbare Verwaltung von Empfängern, das Schreiben, Bearbeiten und Senden von Newslettern und kleinere Echtzeitfilter und Textsuchen.

Herausforderungen

Besonders herausfordernd war das auseinandersetzen mit der Gestaltung eines Newsletters, da diverse Mail-Clients und Anbieter unterschiedliche Features unterstützen, dieser jedoch einheitlich dargestellt werden soll.

Lösungen

Das entwickeln von Textsuchen und Filtern in Echtzeit für eine funktionale UX war schnell umgesetzt. Die Lösung für die Gestaltung der Templates war mit html Tabellen und CSS-Inline-Tags zu arbeiten, um die entsprechenden Elemente zu positionieren, da diverse klassische CSS-Properties stehen nicht zur Verfügung stehen.

Designskills
  • HTML
  • CSS
  • JavaScript
  • PHP
  • MySQL

Cards - Karteikarten

Bild zur Cards App

Cards ist eine von Studierenden genutzte für Handys optimierte Web-App zum Karteikarten lernen. Features umfassen Fortschrittsbalken, Auftreten von Karten nach Lernfortschritt und Benutzereinstellungen.

Herausforderungen

Die Anwendung ist über die Weihnachtstage im letzten Jahr entstanden, um für die Klausuren im Januar damit lernen zu können. Schwierig war es ein System zu entwickeln, um Karten Bedarfsorientiert passend vorzuschlagen.

Lösungen

Nachdem ich meine Datenbank neu aufgestellt habe, konnte ich eine extra Relation für das Speichern des Fortschritts einzelner Karten bei individuellen Nutzern erstellen. Das hat das persistente Speichern des Lernfortschritts ermöglicht.

Designskills
  • Adobe XD
  • Vektorgrafik
Code-Skills
  • HTML & CSS
  • JavaScript
  • PHP & MySQL

FAQ Magazin

Bild zum FAQ Magazin

Im Rahmen unseres Moduls Visuelle Medien haben wir in 3er-Gruppen ein Magazin in A5 produziert, welches sich mit dem Thema „Farbe wirkt“ beschäftigt und kommenden Semestern Grundlagenwissen darüber vermittelt.

Herausforderungen

Bei einer großen Menge an Inspiration war es schwierig passende Layoutdesigns herauszuarbeiten, besonders das Cover benötigte diverse Anläufe. Zudem war es auch eine Herausforderung bei der Fotoreihe geeignete Bilder auszuwählen um nicht nur den farblichen Kontrast, sondern auch den inhaltlichen Kontrast der Fotoserie sichtbar aufzuzeigen.

Lösungen

Gelöst haben wir die Herausforderungen vor allem durch gute Teamarbeit, Kommunikation und Aufgabenteilung.Nach Sammeln von Inspirationen konnten wir uns auf Designprinzipien einigen, die die Grundlage für kommende Entscheidungen lieferten: viel Weißraum, Akzentfarbe Rot und geometrische Formen als Thema.

Designskills
  • Printdesign
  • Fotobearbeitung
  • Fotoaufnahme